20160110 Auslosung Weihnachts Gewinner Gewerbeverein 2015 1

Neubeckum (himm). Anneliese Neukirch heißt die Gewinnerin des Weihnachtsgewinnspiels des Gewerbevereins Neubeckum. Die Neubeckumerin kann sich über Einkaufsgutscheine im Wert von 500 Euro freuen und sich unverhofft ein paar Wünsche erfüllen. 

Mit dem zweiten Preis, Einkaufsgutscheine in Höhe von 250 Euro, wird Ursula Hostert von der Luisenstraße 2 in Ennigerloh in Neubeckum einkaufen gehen. Zu erraten galt es, wie groß die Verkaufsfläche des neuen Edeka-Markts an der Gustav-Moll-Straße in Neubeckum ist. 15 000 Teilnehmer wussten, dass sich die Fläche über mehr als 1300 Quadratmeter erstreckt.

Im Beisein des Notars Hermann Tenholte übernahmen Juliane und Robert Schröder die Aufgabe, aus einem großen Berg von Teilnahmekarten die Gewinner des Preisausschreibens zu ermitteln.

Über 50-Euro-Einkaufsgutscheine können sich freuen: Inge Ellgoth, Pastoratsweg 2; Ida Wunder, Im Werl 39; Malte Stork, Gustav-Freytag-Straße 33; Monika Brandkamp, Eichendorffstraße 39; Doris Räcker Spiekersstraße 4; Daniel Schoppengerd, Am Himmelreich 4; Benedikt Wunder, Im Werl 38; Lisa Streich, Pfitznerweg 24, 59227 Ahlen; Franz Aelker, Götzstraße 5; Dirk Frochte, Gerhard-Hauptmann-Straße 10; Oliver Heyerhorst, Gustav-Freytag Straße 21; Ursula Westhoff, Johann- Strauß- Straße 1; Marion Welz, Parallelweg 9; H. und S. Hövelberend, Hubertusstraße 53a; Gisela Adler, Eichendorffstraße 48; Bernd Harbaum, Industriestraße 1; Volker Schüße, Hauptstraße 185; Johann Stickl, Kampstraße 24; Doris Räcker, Spiekersstraße 4; Familie Räcker, Spiekersstraße 4; Birgit Venker, Blücherweg 6, 59227 Ahlen; Vincenzina Mautone, Im Werl 38; Tim Günnewig, Am Lippbach 21; Patrick Brunnert, Im Vinkendahl 15 und Familie Spanke, Spiekersstraße 2.

Die Hauptgewinne werden am Dienstag während einer Feierstunde in der Bäckerei Schwichtenhövel vom Vorsitzenden Thomas Dreier übergeben. Die übrigen Gewinne liegen ab Samstag, 9. Januar, im Schuhhaus Dreier zu den Öffnungszeiten bereit.